© 2016 Feuerwehr Aching

BRAND UMSPANNWERK

29.05.2013

Zu diesem Großeinsatz der Alarmstufe 3 mussten sechzehn Feuerwehren mit mehr als 200 Mann anrücken. Im Umspannwerk St. Peter am Hart brach im Testlauf der neuen Trafoanlage ein Brand aus. Da sich in der Anlage eine große Menge Kühlöl befindet, bestand erhöhte Explosionsgefahr. Doch die Feuerwehren brachten den Brand unter Kontrolle. Es entstand ein Schaden in Millionenhöhe.

Show More