© 2016 Feuerwehr Aching

AUFRÄUMARBEITEN UNWETTER 

2. Juni 2015

Starkregen setzte zahlreiche Keller unter Wasser. 

 

Nach kurzem aber heftigem Starkregen waren gestern zahlreiche Feuerwehren in Braunau und St. Peter mit Pumparbeiten und Aufräumarbeiten beschäftigt. Der heftige Regen setzte Montagabend gegen 20.45 Uhr im Bezirk Braunau ein und ließ unzählige Keller überfluten.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Aching wurde kurz nach 22.00 Uhr nach St. Peter alarmiert, wo in einer Siedlung gleich mehrere Häuser betroffen waren. Nach erfolgreichem Abarbeiten der Einsätze in St. Peter meldete sich die FF Aching im Gemeindegebiet Braunau als einsatzbereit, wo das Schadensausmaß noch wesentlich größer war.

 

Einsatz 31.3.2015 - umgestürzter Baum

 

Heute wurden wir zu einem Sturmschaden nach Maierhof gerufen. Damit die Straße wieder befahren werden konnte, wurde ein umgestürzter Baum entfernt. Wir möchten darauf hinweisen, dass bis Mitternacht Sturmböhen bis zu 130 km/h vorhergesagt werden. Auch morgen wird starker Wind erwartet. Bitte gehen Sie bei div. Sicherungs- oder Reperaturarbeiten dementsprechend vorsichtig vor!

Show More