FEUERWEHRHAUS

 
Unser Feuerwehrhaus
Das Zeughaus der Freiwilligen Feuerwehr Aching wurde im Jahr 1956 gebaut. Errichtet wurde das Zeughaus in Eigenregie von den damaligen Kameraden aus gebrauchten Ziegeln eines Abbruchhauses.

 

 

1/7
Bis heute dient diese Zeugstätte als Unterkunft für Fahrzeuge und Gerätschaften der FF Aching. Die Grundversorgung von Wasser, Heizung, Sanitäranlagen fehlt.
 
Da es im Zeughaus keine weiteren Räumlichkeiten gibt, wurde 2006 in vielen ehrenamtlichen erbrachten Stunden ein ehemaliges Stallgebäude umgebaut. Der ehemalige Stall des „Schönbaueranwesens“ wurde zu einem Lager-, Schulungs- und Kommandoraum ausgebaut.
 

Der Anbau an ein Privatanwesen wird derzeit kostenfrei durch die Fa. Franz Moser Schotter GmbH zur Verfügung gestellt. Das Unternehmen spendete darüber hinaus das für den Umbau benötigte Baumaterial.

© 2016-2020 FF Aching